Wildessen - HmC - Free Horsemountain Chapter Switzerland

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Wildessen

Bilder-Gallery > 2019

Wildessen in Brunni
12.Oktober 2019


Wenn es einem irgendwo gefallen hat oder es hat gut geschmeckt, so spricht doch nichts dagegen da nochmals hinzugehen. Oder? So handhaben wir es mit der Restaurant Brunni in Alpthal. Wiederum hat Walter dafür gesorgt, dass wir heute hier ein feines Wildmenue geniessen können. Das heisst, wir treffen uns schon wieder zum Essen. Nach dem letzten Wochenende habe ich so langsam das Gefühl, dass das Horsemountain Chapter sich so langsam zu einem Gut-Essen-Zirkel entwickelt.
So treffen wir uns also in Brunni beinahe zuhinterst in Alpthal. Majestätisch ragen der Grosse und der Kleine Mythen über dem Restaurant Brunni. Ich erwische gerade noch den letzten Parkplatz vor dem Restaurant und werde auch schon erwartet. So nach und nach trifft auch der Rest der Truppe hier hinten ein und wir gesellen uns zu Charly, Marianne und Gerda, die uns bereits in Säli erwarten. Ja dann kann es ja losgehen. Dass wir nicht alleine sind, zeigt ein Blick ins angrenzende Restaurant. Schulter an Schulter sitzen da die Leute. Offensichtlich scheint man hier gut zu essen. Dann wird es bei uns stiller, denn nun sind unsere Münder anderweitig beschäftig. Mit Wildessen natürlich. Doch auch die Gespräche kommen nicht ganz zu kurz. Daten werden ausgetauscht und Ziele für die nächste Saison besprochen. Und wer noch mag und noch ein wenig Platz in seinem Magen hat, bestellt sich noch ein feines Dessert.
Viel zu schnell geht dieser Abend vorbei, so langsam heisst es wieder aufzubrechen und den Heimweg anzutreten. Wieder haben wir miteinander einen gemütlichen Abend verbracht. Bei feinem Essen und guten Gesprächen. So muss es sein. Danke an Walter für das Organisieren, du machst das gut und wir werden über eine Erneuerung deines Mandats nachdenken.
Rolf

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü